logo.png
FINAL_Kaltenstein_aussen_06_wide.jpg FINAL_Kaltenstein_A3_bright_wide.jpg FINAL_Kaltenstein_A5_bright_wide.jpg

ARCHITEKTUR ALS SUMME ALLER EINFLÜSSE

Modern und zeitgenössisch, mit traditionellen Akzenten, präsentiert sich das Neubauensemble in der gut erschlossenen Kernzone von Kaltenstein. Im Auge des Betrachters erscheinen beim Erfassen der Neubauten kaum volumentrische Differenzen hinsichtlich der bisherigen Gebäude. Haus A ersetzt die vorherige grosse Scheune, während Haus B im Innenhof den Platz der ehemaligen Remise einnimmt.

Die Synergien von Kernzonencharakter und zeitgemässer Architektur werden optimal genutzt.

Die markante Fassadenverkleidung aus Holz unterstreicht den Neubau in seiner Ursprünglichkeit. Funktional übernimmt sie eine Filterfunktion zwischen dem modernen Innenausbau im Kontrast zur ländlich geprägten Umgebung. Dabei gründet das Material im Bauhandwerk auf einer Jahrhunderte langen Tradition. Heutzutage wird Holz nicht ausschliesslich aufgrund seiner hervorragenden Eigenschaften als Baustoff verwendet. Vielmehr soll es ein Projekt charakterisieren und dem Gebäude seine ganz persönliche Note verleihen - sichtbar für jedermann.

Holz ist ein natürliches Material, das Wärme ausstrahlt.
 

Die Idee vom Wohnen auf dem Land mit modernemKomfort wurde solange weiterentwickelt, bis dieBaukörper wie angegossen zum Projektgeländepassten. Als erweiterten Wohnnutzen sieht derfederführende Architekt die optimale Kombinationvon der Nähe zur Stadt Zürich und dengefühlten Standortvorteilen der Seegemeinde Küsnacht.
Kaltenstein, Kaltensteinstrasse 9a+9b, 8127 Forch-Küsnacht
belle immo ag   Bettlistrasse 35   8600 Dübendorf   Tel +41 (44) 802 90 00   Fax +41 (44) 802 90 09   info@belle-immo.ch